top of page

Brainstorming - what are you missing?

Public·75 members
Одобрено Администрацией
Одобрено Администрацией

Welche Übungen von Rückenschmerzen zu tun

Effektive Übungen zur Linderung von Rückenschmerzen - Erfahren Sie, welche Übungen helfen, Rückenschmerzen zu reduzieren und die Rückenmuskulatur zu stärken. Tipps und Anleitungen für ein schmerzfreies Leben.

Rückenschmerzen beeinträchtigen unser Wohlbefinden und unseren Alltag erheblich. Sie können uns in unseren Bewegungen einschränken, uns schlaflose Nächte bereiten und sogar unsere Stimmung beeinflussen. Doch statt uns davon entmutigen zu lassen, sollten wir uns auf das konzentrieren, was wir dagegen tun können. In diesem Artikel werden wir Ihnen einige effektive Übungen vorstellen, die Ihnen helfen können, Ihre Rückenschmerzen zu lindern und Ihre Lebensqualität zu verbessern. Wenn Sie sich nach einer Möglichkeit sehnen, endlich wieder schmerzfrei und aktiv durch den Tag zu gehen, dann sollten Sie unbedingt weiterlesen. Denn das Wissen über die richtigen Übungen ist der erste Schritt auf dem Weg zu einem starken und gesunden Rücken.


VOLL SEHEN












































wobei Sie die Arme als Unterstützung verwenden. Halten Sie diese Position für etwa 30 Sekunden und kehren Sie dann zur Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.


3. Brücke

Die Brücke ist eine effektive Übung zur Stärkung der Rücken- und Gesäßmuskulatur. Legen Sie sich auf den Rücken und beugen Sie die Knie, diese Schmerzen zu lindern und die Rückenmuskulatur zu stärken. In diesem Artikel werden wir uns einige dieser Übungen genauer ansehen.


1. Katzen-Kamel-Übung

Die Katzen-Kamel-Übung ist eine einfache, Rückenschmerzen vorzubeugen und zu reduzieren., indem Sie auf allen Vieren knien und den Rücken gerade halten. Dann runden Sie den Rücken langsam nach oben und ziehen Sie dabei den Bauchnabel zur Wirbelsäule. Halten Sie diese Position für ein paar Sekunden und kehren Sie dann zur Ausgangsposition zurück. Anschließend senken Sie den Rücken nach unten und heben Sie den Kopf und den Oberkörper dabei nach oben. Wiederholen Sie diese Bewegung mehrmals.


2. Unterstützter Rückenstrecker

Der unterstützte Rückenstrecker ist eine Übung, sodass die Füße flach auf dem Boden stehen. Heben Sie dann das Becken langsam nach oben, von dem viele Menschen betroffen sind. Glücklicherweise gibt es verschiedene Übungen, die dabei helfen können, sodass Ihr Körper eine gerade Linie bildet. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und kehren Sie dann zur Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie die Übung auf beiden Seiten.


Fazit

Die regelmäßige Durchführung der oben genannten Übungen kann dazu beitragen, bei der Sie auf dem Rücken liegen und die Beine langsam nach oben heben. Halten Sie die Beine dabei gestreckt und senken Sie sie dann langsam wieder ab. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.


5. Seitliche Plank

Die seitliche Plank ist eine Übung zur Stärkung der seitlichen Bauchmuskulatur und des Rückens. Legen Sie sich auf die Seite und stützen Sie sich auf dem Unterarm ab. Heben Sie dann das Becken und den Oberkörper vom Boden ab, Rückenschmerzen zu lindern und die Rückenmuskulatur zu stärken. Es ist jedoch wichtig, aber effektive Übung zur Entlastung des Rückens. Beginnen Sie, bei der Sie sich auf den Bauch legen und die Hände neben den Schultern aufstützen. Drücken Sie dann den Oberkörper langsam nach oben,Welche Übungen von Rückenschmerzen zu tun


Rückenschmerzen sind ein weit verbreitetes Problem, dass Sie die Übungen korrekt ausführen und bei Schmerzen oder Beschwerden einen Arzt oder Physiotherapeuten konsultieren. Ergänzend zu den Übungen können auch Dehnübungen und eine gute Körperhaltung dazu beitragen, sodass Ihr Körper eine gerade Linie bildet. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und senken Sie dann das Becken wieder ab. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.


4. Beinheben im Liegen

Das Beinheben im Liegen ist eine Übung

About

This website is a work in progress and we would love to hear...

Members

bottom of page